Wir sind eine selbstorganisierte Kindergruppe (Elterninitiative) im Herzen des ¼ (Viertel). Gegründet wurden wir am 1. August 1995 in der Goethestraße. Seit dem 1. September 2014 sind wir in der Mathildenstraße zu finden. Unsere Räume sind ebenerdig, barrierefrei und wir haben einen kleinen Hofgarten.
 
Betreut werden jeweils acht Kinder im Alter von 12 Monaten bis drei Jahren.
 
Team: Zwei pädagogische Fachkräfte und eine erfahrene Hilfskraft.

Betreuungszeiten: Montag bis Freitag, von 8.00 bis 15.30 Uhr.

Ferien/Schließzeiten: Das Goethchen schließt drei Woche in den Sommerferien und zwei Wochen in den Weihnachtsferien. Hinzu kommen ein bis zwei Brückentage vor oder nach Feiertagen. 
 
Der monatliche Beitrag beträgt zur Zeit € 440,-  inklusive Bio-Mittagessen von Amaryllis, Windeln etc.


Mitglied im Verbund Bremer Kindergruppen e.V.

Pädagogische Arbeit


Das Goethchen ist ein Ort, an dem Kinder in ihrem Forschergeist als eigenständige Individuen ihren Platz zum Erkunden und zum Austauschen haben. Die Kinder sind die Akteure ihrer Entwicklung. Die Mitarbeiter*innen bringen ihr Wissen, aber auch ihre Person mit ihren Möglichkeiten und Interessen mit ein. So entsteht Gemeinschaft.

Zwischen den Erzieher*innen und den Eltern findet ein regelmäßiger und intensiver Austausch statt - sei es beim Bringen oder Abholen im sogenannten Tür-und-Angel-Gespräch, beim Elternabend oder beim  Entwicklungsgespräch. 

Wir schreiben täglich Tagebuch. So wisst Ihr immer, wie Euer Kind den Tag verbracht hat. Hat Euer Kind viel oder wenig gegessen? Ein Blick auf unsere Essensliste verrät es. Selbstverständlich hängt auch der wöchentliche Menüplan aus. 

Es gibt für Euch regelmäßig Foto- und Videodokumentationen des Gruppenalltages.
 
Alle vier Monate findet mit den Eltern ein Gespräch über die Entwicklung ihres Kindes statt.
 
Projekte werden im Verlauf dokumentiert und zur Einsicht ausgehängt.

Wir feiern mit den Kindern ein Frühlingsfest. Zum Herbstfest im November können auch die Eltern dazukommen. Zu Weihnachten gibt es einen Adventskalender. Die Geburtstage der Kinder und der Mitarbeiter*innen gehören zu den besonderen Anlässen, die im Goethchen gefeiert werden. 

Wir haben alle sechs bis acht Wochen einen Elternabend,
auf dem wir gemeinsam über Vergangenheit, Gegenwart
und Zukunft des Goethchens sprechen.

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/